• Marco Bülow

    Klartext. Haltung. Bülow.
    Ihr SPD-Bundestagsabgeordneter aus Dortmund.

    Mein BlogTransparenz

Aktuelles

Weitere Beiträge finden Sie unter Aktuelles.

Brechen mit Schröder – GroKo-Kritiker an die Spitze

Initiativen unterstützen Innerhalb der SPD bemühen sich viele, deutlich zu machen, dass es ein „weiter so“ nicht geben darf und sich die Partei erneuern muss. Es gibt bereits einige Initiativen in der Partei, die auch wirklich vorweg gehen. So manches bewegt sich und allein die Hoffnung auf eine Erneuerung hat der Partei zu vielen Neumitgliedern […]

Resonanz auf spd.erneuern sehr groß

Bereits nach einem halben Tag haben über 1000 Parteimitglieder und Sympathisanten meinen Aufruf zur Erneuerung der SPD unterschrieben. Auch in den sozialen Medien zeigt die Diskussion, dass der Wunsch nach einer glaubwürdigen Veränderung der SPD immens ist. Mittlerweile gibt es auch weitere Appelle, die wir perspektivisch zusammenführen sollten. Wichtig wird sein, dass die Bewegung der […]

Solidarität mit den Kolleginnen und Kollegen bei ThyssenKrupp

Die Stahlhersteller ThyssenKrupp und Tata haben bekannt gegeben, ihre europäischen Geschäfte zu fusionieren und Personal abzubauen. Auch Dortmund könnte davon betroffen sein. Hierzu erklärt der Dortmunder SPD-Bundestagsabgeordnete: Ich stehe solidarisch an der Seite der Kolleginnen und Kollegen bei ThyssenKrupp und unterstütze die Forderungen des Betriebsrates. Eine Fusion mit Tata sehe ich sehr kritisch. Es ist […]

Newsletter

Dortmund

Ich bin im Ruhrgebiet, in Dortmund geboren, aufgewachsen und in meiner Heimat sehr verwurzelt. Meine Familie und die meisten meiner Freunde leben hier. Ich wohne in Dortmund und freue mich, nach jeder Sitzungswoche hierher zurückzukehren. Es ist dieses Heimatgefühl, welches mich mit Dortmund und dem Ruhrgebiet verbindet, welches man kaum erklären kann und einen doch voll erfasst. Es ist der besondere Menschenschlag, die Mentalität und natürlich auch das Vertraute, das mich an Dortmund gebunden hat. Viele Menschen hier sagen „frei nach Schnauze“ das, was sie denken, ohne damit immer allen gefallen zu wollen. Zudem hat das Ruhrgebiet, hat Dortmund viel mehr zu bieten, als immer noch viele Menschen denken.