Einträge von Martina Kroll

Den Menschen eine Lobby geben

Hausausweise nicht nur für Lobbyisten! Mit meiner Kollegin Cansel Kiziltepe habe ich in Berlin Hausausweise für den Bundestag verteilt. Nicht an große Konzerne, sondern an Bürgerinnen und Bürger, deren Stimme oft nicht gehört wird. Ein erster wichtiger Schritt ist ein verpflichtendes Lobbyregister, damit wenigstens nachvollziehbar ist, wer bei Entscheidungsträgern ein und aus geht. Dafür setzen […]

Poschmann und Bülow eröffnen Bundestagswahlkampf

Einsatz für mehr soziale Gerechtigkeit „Zusammen für mehr Gerechtigkeit“ – unter diesem Motto eröffneten heute die beiden SPD-Bundestagsabgeordneten Sabine Poschmann und Marco Bülow ihren Bundestagswahlkampf 2017 in Dortmund. Die beiden direkt gewählten Abgeordneten machten deutlich, dass sie für mehr soziale Gerechtigkeit kämpfen. Dafür stehen auch Martin Schulz als Kanzlerkandidat und das in Dortmund beschlossene Wahlprogramm. […]

Über Abnicker-Mentalität und Demokratiedefizite im Bundestag

Interview zum Nachhören „Der Bundestag müsste eigentlich der transparenteste Ort sein, den es gibt.“ Im SR2 Interview der Woche spreche ich eine Viertel Stunde lang über meine Kritik am System im Bundestag. Ich äußere mich zur Abnicker-Mentalität, zu festgefahrener Rollenverteilung, Lobbyismus und Transparenzdefiziten. Außerdem beschäftigen mich die Art und Weise, wie die Verfahren organisiert werden, die […]